GEMÜSE UND KRÄUTERKEIMLINGE

Täglich frische Vitamine für ein gesundes Leben.

KEIM- UND GRÜNSPROSSEN

Die vitamingeladenen Kraftpakete liegen voll im Trend!

NEU

Besuchen Sie uns in unserem neuen Sprossen-Shop! 

Bei uns finden Sie ein biozertifiziertes Samensortiment von Eschenfelder, Sperli, Kiepenkerl, eine riesige Palette an Zubehörartikel, Infomaterial und Rezeptideen für Ihre eigene Sprossenzucht.

Sprossen züchten

Was ist das besondere an der Sprossenanzucht?

  • Einfach und schnell heranzuziehen
  • immer frisch verfügbar
  • reich an Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelemente,
    essentielle Aminosäuren etc.
  • Keimlinge sind kalorienarm, ballaststoff- und basenreich
  • schmecken fantastisch
  • in vielen verschiedenen Geschmackssorten
Lehrreich und lecker

Keimsprossen Anzucht

Kinder können hautnah miterleben, wie aus den Samen ein Pflänzchen hervorsprießt, dass auch noch lecker schmeckt.

Was ist der Unterschied zwischen
Keimsprossen und Grünsprossen? 

Keimsprossen
sprouts

Bei Sprossen haben sich zum Zeitpunkt der Ernte nur die Keimwurzel und ein Keimling entwickelt. Es wird alles geerntet! Keimsprossen isst man ganz: Keimblätter, Stängel, Wurzeln sowie Saatkorn. Zum Teil bilden sich erst durch die Keimung weitere wertvolle Nährstoffe. Der hohe Gehalt an Vitaminen, Mineralstoffen und Ballaststoffen, macht Keimsprossen sehr wertvoll für die menschliche Ernährung. Keimsprossen können in den verschiedensten Keimschalen, Sprossenboxen und Sprossengläsern angezogen werden.

Grünsprossen
microgreens

Microgreens sind ganz normale Gemüse und Kräuter, nur jünger geerntet und daher voller Geschmack. Sie werden geerntet, wenn sich nach den Keimblättern das erst Blattpaar entwickelt hat. Verzehrt wird, anders als bei Keimsprossen, lediglich der Aufwuchs ohne Wurzeln, wie man es zum Beispiel von der Kresse kennt. Viele erinnern geschmacklich stark an das ausgewachsene Gemüse, andere ändern den Geschmack je nach Wachstumsstadium. Intensiv schmecken jedoch alle. Microgreens können ebenfalls in allen verschiedensten Schalen und Boxen herangezogen werden.

sprouting is very simple!

~ So einfach gehts!

GUT ZU WISSEN

WIE UND MIT WELCHEM ZUBEHÖR
KULTIVIERT MAN SPROSSEN?

Aufzucht

So wirds gemacht.

Prinzipiell werden die Samen eine gewisse Zeit in Wasser eingeweicht, dann werden die hervortretenden Keimlinge täglich bis zur Ernte etwas befeuchtet. (Details entnimmt man den Samen-Verpackungen bzw. den in der Gartenwelt Kropfitsch aufliegenden Infozetteln).

Damit die Anzucht so schnell und einfach wie möglich erfolgt, führt die Gartenwelt Kropfitsch in ihrem Sprossenshop sämtliches Zubehör:

• Anzuchtschalen, in div. Größen und Materialien
• Sprossenboxen, Keimgartenboxen…
• Sprossengläser mit Sieb und Abschöpfgestell
• Weizengrassieb
• Keimleisten
• Minigewächshäuser mit Beleuchtung

Fragen Sie uns!

Wir beraten Sie gerne.

Fragen Sie uns